Amnesty International Menschenrechte und indigene Voelker

Impressum | Login

Menschenrechte und indigene Voelker

StartseitePublikationen-ai

Veröffentlichungen von amnesty international

Auf dieser Seite finden Sie Veröffentlichungen von Amnesty International in deutscher Sprache zum Thema indigene Völker mit Ausnahme der Eilaktionen und Kampagnen, die sich unter der jeweiligen Rubrik "Eilaktionen" beziehungsweise "Kampagnen" befinden.

Amnesty Journal Artikel

Februar 2017, Kanada: "Bis die Schlange stirbt" von Simon Riesche

April 2016, Indien: "Gefährliche Provinz" von Lisa Grund

Oktober 2015, Guatemala: "Die Wahrheit lassen wir uns nicht nehmen" von Knut Henkel

Juni 2014, Mexiko: "Ein Schutzschild für unsere Arbeit" Interview Wolf-Dieter Vogel mit dem Leiter des Menschenrechtszentrums ­Tlachinollan und Träger des Menschenrechtspreises von Amnesty International Deutschland Abel Barrera
April 2014, Mexiko: "Vergessener Blutzoll" von Knut Henkel
April 2014, Argentinien: "Wir haben mächtige Gegner" Interview Ramin M. Nowzad mit der Präsidentin des Rates der Indigenen Organisationen von Jujuy Natalia Sarapura

Dezember 2013, Peru: "Zur Kulurpolitik gehört der Respekt vor den indigenen Völkern" Interview Daniel Bax mit der Sängerin und ehemaligen Kulturministerin Susana Baca
Oktober 2013, Brasilien: "Brasilien ist ein grausames Land" Interview Sara Fremberg mit dem Schriftsteller Paulo Scott
Oktober 2013, Ecuador: "Verteidiger des Regenwaldes" von Ralf Rebmann
August 2013, Indien: "Es geht nicht nur um den Heiligen Berg" Interview Ralf Rebmann mit dem indischen Dokumentarfilmer Surya Shankar Dash

Dezember 2012, Kanada: "Abgefackelt" von Gerd Braune
Dezember 2012, Indien: "Der Preis des Fortschritts" von Michael Gottlob
Juni 2012, Australien: "Bevormundung und kein Ende" von Christoph Behrends
Februar 2012, Indien: "Der Kampf um den Berg" von Kathrin Zeiske

Oktober 2011, Mexiko: "Teilerfolg gegen die Straflosigkeit" von Ralf Rebmann
April 2011, Mexiko: "Im Haus der Armen" von Wolf-Dieter Vogel

Juni 2009, Mexiko: "Keine Lobby, keine Rechte" von Heike Gulatz

Berichte

17.04.2009, Paraguay: 'Wir fordern nur, was uns gehört' - Indigene Völker in Paraguay: Yakye Axa und Sawhoyamaxa

Artikel

18.08.2011, Mexiko: "Indigene Frauen verbuchen ersten Sieg im Verfahren wegen Vergewaltigung durch Militärs"
09.02.2010, Indien: "Regierung muss Ausbau von Raffinerie stoppen"

Pressemitteilungen / Public Statements

17.04.2009, Paraguay: "Paraguay muss Land des deutschen Großgrundbesitzers zügig an Indigene übertragen"

Sonstiges

01.07.2011, Mexiko: "Flyer: Gewalt gegen Indigene stoppen!"

Publikationen